Verleihung 3. Dan
27. Mai 2017
Jugendvereinsmeisterschaften Tennis
6. August 2017

Pressemitteilung Mitgliederversammlung 2017

Der SV Esting e. V. freute sich auch bei der diesjährigen Mitgliederversammlung über rund 85 interessierte Teilnehmer.

In seinem Jahresbericht erläuterte der 1. Vorsitzende Tilman Brenner, dass der SV Esting als größter Verein der Stadt Olching und inzwischen einer der größten Sportvereine in Oberbayern auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken kann.
Die Mitgliederzahlen steigen weiterhin an, sodass sich der Verein aktuell über 4.565 Mitglieder freut.
Die stabilen Mitgliederzahlen seien vor allem auf die hohe Qualität des Angebots zurückzuführen, was der Verein insbesondere durch den hohen Ausbildungsstand und die stetige Fort- und Weiterbildung seiner über 220 Übungsleiter und Trainer gewährleistet. Um diese Qualität weiter zu erhöhen und das Angebot noch mehr zu erweitern, wird der SV Esting ab dem Herbst 2017 zusätzlich einen Sportlehrer in Vollzeitbeschäftigung anstellen.
Im Rahmen seines neuen Marketingkonzepts hat der SV Esting im vergangenen Jahr erstmals in der Vereinsgeschichte ein Corporate Design für sich entwickelt. Unter anderem wurde das rund 40 Jahre alte Logo zeitgemäß und dynamischer gestaltet. Weiter informierte Brenner die Anwesenden darüber, dass noch im Jahr 2017 der momentan nur eingeschränkt nutzbare Allwetterplatz komplett saniert werden wird.
Erfreulicherweise konnte der Schatzmeister Erwin Hafer auch über einen positiven Jahresabschluss 2016 berichten, der mit einem Überschuss von rund 21.344 Euro zu Buche schlug. Dieses Plus lässt sich zum einen durch die Sparsamkeit der Abteilungen, zum anderen durch die Beitragserhöhung zum 01.07.2016 begründen.
Der Sportliche Leiter Alexander Bähr konnte in seinem Bericht zahlreiche sportliche Erfolge verkünden. Die herausragendste Leistung steuerte im vergangenen Jahr die Abteilung Ju-Jutsu bei. Merlin und Moritz Nicolai erkämpften sich bei der U21 Weltmeisterschaft im März 2016 in Madrid den Weltmeistertitel in der Disziplin Duo men Show.
Auch Neuwahlen der Vorstandsposten des stellvertretenden Vorsitzenden, des Schatzmeisters und des Schriftführers standen turnusgemäß auf der Tagesordnung. Die Amtsinhaber Stefan Raum (Stellv. Vorsitzender), Erwin Hafer (Schatzmeister) und Gabi Paal (Schriftführerin) wurden ohne Gegenstimme in ihren Ämtern bestätigt.
Für seine 20-jährige ehrenamtliche Tätigkeit beim SV Esting erhielt Otto Boos die goldene Vereinsnadel mit Urkunde.