Topfit mit Köpfchen 1&2

Topfit mit Köpfchen 1&2

Moving smarter

Seit über drei Jahren gibt es uns nun schon, und wir haben in dieser Zeit schon viele “Gehirnverrenkungen” gemeistert.
Wir – das ist eine bunt gemischte Gruppe, die sich jeden Dienstagmorgen im Gymnastikraum Esting einfindet, um gemeinsam Körper, Geist und Seele zu stärken. Unser Name ist Programm, denn bei uns geht es um durchdachte, gezielte Kräftigung und Mobilisation unseres Körpers, um eventuelle Schwächen und Dysbalancen auszugleichen, Fehlhaltungen zu korrigieren und präventiv darauf hinzuwirken, dass wir uns in unserem Körper wohlfühlen. Dabei verzichten wir ganz bewusst weitestgehend auf musikalische Begleitung, denn so können wir unseren Blick nach innen wenden und uns ganz auf uns selber konzentrieren.

Das Wort “Achtsamkeit”, das überall in aller Munde ist, findet in diesen 90 Minuten Anwendung. Wir haben jeden Dienstag einen Trainingsschwerpunkt, dem wir besonders viel Aufmerksamkeit schenken, was jedoch nicht heißt, dass der Rest des Köpers zu kurz kommt. Allerdings ist es daher sinnvoll die gesamten 90 Minuten mitzumachen. Ein abschließender Dehnungs- und Entspannungsteil rundet die Stunde ab.

Wer jetzt an eine triste Stimmung denkt – weit gefehlt! Denn unser Gehirnjogging ist fester Bestandteil der 90 Minuten und bringt uns jedes Mal wieder aufs Neue zum Lachen. Gehirnjogging – das sind feinmotorische Bewegungen mit den Fingern, Übungen zur Rechts-Links-Koordination, Mini-Übungsabfolgen, die schnelles Schalten erfordern, Übungen zur Auge-Hand-Koordination, Gleichgewichts- und Rhythmusübungen, Merkübungen uvm., also gezielte Übungen zur feinmotorischen Abstimmung unserer Bewegungen, die zum harmonischen Zusammenspiel unserer Sinnesorgane und unseres Nervensystems und unserer Muskulatur beitragen.

Von zuhause kennen wir das Memory-Spiel. Es lässt sich auch für unsere Zwecke variieren und erweitern. Eine eher harmlose Variante des Gehirnjoggings ist das Schlangenlesen. Das Klatschen mit Händen und Füßen nach einer jeweils vorgegebenen Reihenfolge hingegen erfordert ein Höchstmaß an Koordination.

Die beiden Beispiele findest Du hier. Viel Spaß dabei!

Kursleiterin:

Annette Seelmann-Eggebert

Ich unterrichte/folgende Stunden gebe ich:
Topfit mit Köpfchen

Qualifikation(en):
BLSV Übungsleiterlizenzen
– C Schwerpunkt Kinder und Jugendliche
– B-SIE Sport im Elementarbereich
– B Sport in der Prävention Profil Haltung und Bewegung
– B Sport in der Prävention Stressbewältigung und Entspannung

  • Gymnastikraum Esting
 
Alle Stunden

Stunden(2)

  • Dienstag

    08.45 – 09.30

    Annette Seelmann-Eggebert
    Gymnastikraum Esting

  • Dienstag

    09.30 – 10.15

    Annette Seelmann-Eggebert
    Gymnastikraum Esting